Seitenanfang
Ein Hecht lauert auf Beute
Die Lippe bei km 97-6
Ein Quappen-Brütling
Am Offlumer See


Willkommen beim Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e. V.


Angeln mit Menschen mit Behinderung - der LFV kooperiert zukünftig mit dem Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Hamm e. V.

Bild: vkm

Am 13. September 2020 folgten wir der Einladung des Vereins für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Hamm e. V. (vkm Hamm). Unter Einhaltung aller notwendigen Hygienemaßnahmen konnte der Verein eine tolle Veranstaltung auf die Beine stellen. Wir freuen uns sehr, den Verein bei zukünftigen Aktionen unterstützen zu können. Zudem konnten wir Herrn Beitz, Abteilungsleitung für das ambulant betreute Wohnen und mit dem Projekt „Selbstbestimmt Wohnen in NRW" betreut, als fachliche Unterstützung für unsere Planung und Gestaltung geeigneter Angelplätze für Angler*innen mit Behinderungen gewinnen.

 

Lesen Sie mehr ...

Erstellt am: 27.10.2020


Das neue Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“

Ein Programm des Landessportbund NRW e. V.

Seit dem 1. Oktober 2019 können Sportvereine über das LSB-Förderportal Zuschüsse für die Sanierung und Modernisierung ihrer Sportstätte beantragen. Zwei Mitgliedsvereine des Landesfischereiverbandes Westfalen und Lippe e. V. nutzten bereits die Möglichkeit. So erhalten der 1. Haller Sportfischerverein e. V. und der Angelverein Wennetal e. V. Fördergelder in Höhe von insgesamt 62.566 Euro für die Errichtung von Röhrichtinseln und die Anschaffung von Geräten zur Wasser- und Landschaftspflege sowie für die bauliche und energetische Modernisierung des Vereinsheims.

Nutzen auch Sie die Chance für Ihren Verein!

Lesen Sie mehr ...

Erstellt am: 27.10.2020


Die Messe FISCH & ANGEL 2021 fällt aus!

Jetzt steht es fest, die Messe Fisch & Angel fällt 2021 aus. Die parallel laufende Messe Jagd & Hund wird auf Ende Mai 2021verlegt. Die nächste Fisch & Angel findet voraussichtlich vom 01. Februar bis zum 06. Februar 2022 statt. Jedes Jahr kommen viele Angler*innen mit Fragen zu unterschiedlichen Themen zu uns an den Stand. Auch wenn die Messe nun ausfällt stehen wir Ihnen für Fragen telefonisch zur Verfügung. Melden Sie sich gerne bei uns.

Lesen Sie mehr ...

Erstellt am: 21.10.2020


Vereinsversammlungen im Herbst absagen!

Dieser Appell richtet sich an die Vorsitzenden der Mitgliedsvereine.

Da die Corona-Pandemie wieder deutlich an Fahrt aufnimmt und ein weiterer kompletter Lockdown für unsere Wirtschaft kaum zu verkraften wäre, müssen wir uns alle im privaten Bereich umso stärker einschränken. Dabei zählt jeder Einzelne, auch jeder Angler. Die Angelvereine werden diese Zurückhaltung überstehen, denn das Angeln ist und bleibt attraktiv. Die Mitglieder werden Ihnen auch ohne Versammlungen, die dann mit vielen Personen in geschlossenen Räumen stattfinden würden, in diesem Herbst die Treue halten.
Damit Vereine und Vereinsvorstände rechtlich auf der sicheren Seite sind, wurden in dem sog. „Corona-Gesetz" Sonderregelungen u. a. für Vereine getroffen. Wie man hört, sollen die Übergangsregelungen bis Ende 2021 verlängert werden.

Lesen Sie mehr ...

Erstellt am: 19.10.2020


Die Veranstaltung „Mit den Vorständen im Gespräch“ ist abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie, d. h. steigender Fallzahlen in vielen nordrhein-westfälischen Städten und Kreisen hat der Vorstand des LFV entschieden, diese Veranstaltung abzusagen. Wir möchten unsere Mitglieder keinem unnötigen Gesundheitsrisiko aussetzen und mit dieser Entscheidung ein Zeichen an alle Angler senden, den Infektionsschutz nach wie vor sehr ernst zu nehmen. Gehen Sie in dieser Zeit lieber Angeln, als sich mit vielen anderen Personen in einem geschlossenen Raum aufzuhalten! Wichtige Informationen, z. B. Empfehlungen zu Mitgliederversammlungen werden wir per Rundschreiben zugänglich machen und digital veröffentlichen. Bitte beachten Sie dazu unsere Homepage www.lfv-westfalen.de und registrieren Sie sich dort für den Newsletter.

Erstellt am: 15.10.2020


Die Veranstaltung zum „World Fish Migration Day“ ist abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie haben wir uns zusammen mit unserem Kooperationspartner, dem ASV Metelen e.V., dazu entschlossen, die Veranstaltung kurzfristig abzusagen. Mit steigenden Anforderungen an Hygienemaßnahmen und Kontaktbeschränkungen kann das Ziel, einer breiten Öffentlichkeit Einblicke in die Unterwasserwelt zu gewähren, nicht erreicht werden. Wir werden die Veranstaltung an einem anderen Termin im kommenden Jahr nachholen, wenn sich die Pandemielage bis dahin entspannt hat.

Erstellt am: 15.10.2020






Die nächsten Termine

24.10.2020 - 10:00 Uhr
ABGESAGT World Fish Migration Day


30.10.2020 - 18:00 Uhr
Juleica-Schulung Teil II


31.10.2020 - 10:00 Uhr
ABGESAGT „Mit den Vorständen im Gespräch“


Alle Termine




powered by webEdition CMS