Seitenanfang

 

LFV - Jugendtag 2018

 18. März 2018 im Haus Waldfrieden in Dülmen

Liebe Angelfreunde,

am 10. März 2018 findet in Dülmen der Jugendtag 2018 des Landesfischereiverbandes Westfalen und Lippe e. V. statt. In diesem Jahr haben wir ein abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt. Herzlich möchte ich Sie zu diesem Tag einladen.

Der Jugendtag 2018 beschäftigt sich mit vielen aktuellen Themen. Die sinkende Anzahl an gerade jungen Anglerinnen und Anglern in NRW, die sich in vielen Vereinen bemerkbar macht, ist ein solches Thema. Andreas List, Jugendleiter des FV Datteln 1901 e. V., wird Ihnen Möglichkeiten und Hilfen an die Hand geben, wie Sie um junge Angler/innen werben können. Sein Vortrag über den Aufbau einer Jugendgruppe ist brandaktuell und kann Ihnen sicherlich Ihre Fragen beantworten.
Dipl. Biologe Carsten Nolting vom LFV informiert in seinem Vortrag „Durchgängigkeit und die Zukunft des Aales" über den aktuellen Stand der Aalforschung.
Neben einem geplanten Jugendleiterangeln wird es einige Veränderungen und Neuerungen im Jahre 2018 geben. Michael Meyer und ich werden die Neuerungen und Ideen vorstellen. Wir sind auf Ihre Meinung gespannt und freuen uns über eine intensive Diskussion.
Der Tag wird durch einen Vortrag aus der Praxis vollendet. Raphael Matschullat und Begleitung, zwei Blogger aus Osnabrück, werden über Streetfishing referieren. Die beiden Streetfisher sind in der Szene bekannt und können uns viele Details über Spots, Gerät, Köder etc. verraten. Gerade junge Menschen zieht es in die Städte, doch Asphalt unter den Füßen muss nicht heißen, dass kein Fischreichtum vorhanden ist!
Falls Sie Anregungen für uns haben, wie wir den Jugendtag weiter verbessern und noch informativer gestalten können, würden wir uns über Themenideen sehr freuen.

Ich freue mich auf einen schönen Tag mit Ihnen/Euch!
Petri Heil!

Christian Schlautmann (LFV - Verbandsjugendleiter)

Das Programm und die Anmeldeunterlagen können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen.