Seitenanfang

 

Angler helfen Anglern!

Melde ungerechtfertigte Anschuldigungen durch selbsternannte Tierrechtsorganisationen

Pressemitteilung des DAFV

Der Deutsche Angelfischerverband (DAFV) möchte eine möglichst umfassenden Überblick über rechtlich unangemessenes Vorgehen von Tierrechtsorganisationen gegen Angler und das Angeln erstellen.

Hattet ihr bereits unerfreulichen Kontakt mit selbsternannten Tierrechtsorganisationen?

Zum Beispiel durch die bereits 2013 von der Stiftung Warentest als unzureichend transparent bewertete Organisation PETA. Ist möglicherweise sogar eine Strafanzeige gegen sie oder ihre Veranstaltung eingegangen, so besteht die Möglichkeit dies über ein Onlineformular zu melden.

Ihr findet das neue Formular auf der Webseite des DAFV unter: https://dafv.de/projekte/angeln-und-tierschutz.html
Bitte meldet alle bekannten aktuellen oder auch zurückliegenden Vorkommnisse. Dabei können alle Informationen helfen, auch wenn keine vollständigen Angaben gemacht werden können.

So können wir ein umfassendes Bild über die aus unserer Sicht zweifelhaften Machenschaften selbsternannter Tierrechtsorganisationen gegen Angler aufdecken und Forderungen gegenüber der Politik Nachdruck verleihen.
Ihr helft allen betroffenen Angelkollegen, wenn ihr euch für die Beantwortung unserer Fragen etwas Zeit nehmt. Sämtliche Angaben sind freiwillig.
Die Daten werden auf Grundlage der unten angegebenen Datenschutzvereinbarung nur für satzungsgemäße Interessen der Angler verwendet.
Falls ihr Fragen habt, oder Hilfe beim Ausfüllen brauchen, dann meldet euch bitte einfach bei uns. (Ansprechpartner: Olaf Lindner, Tel: 030/97104379)

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der DEUTSCHE ANGELFISCHERVERBAND e.V. (DAFV)
Der Deutsche Angelfischerverband e.V. besteht aus 32 Landes- und Spezialverbänden mit ca. 9.000 Vereinen, in denen insgesamt rund 520.000 Mitglieder organisiert sind. Der DAFV ist der Dachverband der Angelfischer in Deutschland. Er ist gemeinnützig und anerkannter Naturschutz- und Umweltverband. Der Sitz des Verbandes ist Berlin. Er ist im Vereinsregister unter der Nummer 32480 B beim Amtsgericht Berlin Charlottenburg eingetragen und arbeitet auf Grundlage seiner Satzung.

Kontakt:
Olaf Lindner • Tel: 030 97104379 • Email: o.lindner@dafv.de • Web: www.dafv.de

Text: © DEUTSCHER ANGELFISCHERVERBAND e.V. 2018