Seitenanfang

 

Planung Fischbesatzmaßnahmen

Bevor der Fischbesatz getätigt und bei der Landwirtschaftskammer (LWK) beantragt wird, melden Sie den vorgesehenen Besatz bei der Oberen Fischereibehörde (OFB) über den Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e. V. (LFV) an.

Fischbesatzbeihilfe – Antrag für Landesmittel –

Ausführliche Informationen zur Vorgehensweise können Sie sich als PDF-Datei   - Besatzbeihilfe Hinweise 2017-  herunterladen.

Besatzbeihilfe Hinweise 2017                 download [ hier ]
Elwas (pdf)                                                    download [ hier ]
Aalbesatz - Meldeformular                      download [ hier ]

Die Formulare zur Besatzanmeldung und den Antrag auf Gewährung einer Zuwendung aus
Mitteln des Landes NRW können Sie direkt bei der Landwirtschaftskammer unter:
http://www.landwirtschaftskammer.de/foerderung/laendlicherraum/fischerei/fischereiabgabe.htm
herunterladen.